Wir bauen die erste musikschule
in der zentralafrikanischen republik!

Hilf uns dabei!

Wir erfüllen die Träume der Kinder

aus einem Land, das durch den Krieg zerstört wurde

Die Zentralafrikanische Republik ist seit 30 Jahren von Kriegen und Rebellionen gequält. Das Land ist zerstört, die Einwohner sind arm und nicht ausgebildet. Nur Ausbildungen können Afrika helfen! Deswegen möchten wir eine Musikschule bauen, die den Horizont junger Afrikaner erweitert.

Die Schule wird von einem polnischen Missionar, Kapuziner und Musiker Bruder Benedykt Pączka geführt.  

Die Unterhaltskosten der Schule beliefen sich für das ganze Jahr auf zirka 533 900 PLN. Hilf uns durch den Kauf einer Note aus der Afrikanischen Symphonie diesen Betrag zu sammeln.

 

Worum es geht?

Ein paar Wörter über unser Projekt

Die einjährigen Unterhaltskosten der Schule beliefen sich auf 533 900 PLN. Wie kommt dieser Betrag zustande? Sieh hier den genauen Kostenvoranschlag

In der Schule werden begabte Kinder aus Bouar und Umgebung unterrichtet. Am Ende der Schulzeit erhält jeder Schuler ein Zertifikat und ein Musikinstrument, mit dem er seinen Lebenshalt bestreiten kann (durch Spielen in Restaurants, Unterrichten usw.).

Die Schule wird in einem Ordensgebäude im Ort Bouar entstehen. Wir haben Säle, die an den Unterricht angepasst werden müssen.

Der Initiator des Projekts ist Bruder Benedykt Pączka, ein Kapuziner und Musiker, der seit 4 Jahren als Missionar in der Zentralafrikanischen Republik tätig ist.

Helfen Sie uns

Helfen Sie uns, die Traume von Kindern aus dem Land durch den Krieg zerstörten erfüllen.

Wie kannst du helfen?

1
Kauf eine Note

Unten befindet sich die Afrikanische Symphonie.

Sie kann so weit nicht angehört werden.

Kauf eine Note per Knopfdruck „Ich möchte eine Note kaufen“. Die Note ist eine Spende für die Musikschule.

2
Fundation Kinder des Afrika

Durch den Kauf einer Note, wird deine Spende auf das Konto der Organizatore von Aktion – Fundation Kinder des Afrika überwiesen.

Der Betrag, der gesammelt wird, wird zur Projektrealisierung eingesetzt.

3
Symphonie

Mit dem Kauf der Note unterstützt du die Aktion und lernst einen Teil der Symphonie kennen. Je mehr Leute eine Note kaufen, desto größer ist der Teil der Symphonie, der angehört werden kann. Bis hin zum Moment, in dem der gesamte Betrag gedeckt ist – dann kann die ganze Symphonie angehört werden.

Die ganze Symphonie kostet 533 900 PLN. Das entspricht den Unterhaltskosten der Schule für ein gesamtes Jahr. Eine ausführliche Auflistung der Kosten, findest du hier

4
Speziell für dich

Am Ende des Jahres werden die Kinder unserer Schule diese Symphonie speziell für dich spielen.

Dir wird eine Aufnahme als Dank zugesandt werden.

Botschafter

Kauf eine Note durch eine Spende.

Hilf uns, die gesamte Symphonie zu entdecken und das Projekt des Baus der ersten Musikschule in der Zentralafrikanischen Republik zu realisieren. Bildet mit uns Afrika aus!

Es wurden schon 322 Noten gekauft; für einen Betrag von 22 825.15 EUR.

 

 

„Afrikanische Symphonie”

Komponist: Marcin Gumiela


Trete dem Spenderkreis bei und kauf die nächste Note hier

BEVORZUGEN SIE HERKÖMMLICHE ÜBERWEISUNGEN?

Fundacja DZIECI AFRYKI

al. Zjednoczenia 13, 01-829 Warszawa

Konto-Nr.: 40 2490 0005 0000 4600 6080 2410

Verwendungszweck: Spende für die Stiftungszwecke

SWIFT: ALBPPLPW

PL 34 2490 0005 0000 4600 1271 7096 (USD)

PL 18 2490 0005 0000 4600 7757 3039 (EUR)

Die Veranstalter 

Die Urheber und organizatoren der aktion

Br. Benedykt Pączka
Br. Benedykt Pączka
Stiftung Kinder von Afrika
Stiftung Kinder von Afrika

FAQ

1
Warum eine Musikschule?

Nur eine Ausbildung kann Afrika ändern. Sie erweitert Horizonte und ändert das Denken. Die Leute werden selbst aktiv und handeln selbständig. Die Ausbildung, verbunden mit Musik, hilft Fantasie zu entwickeln und mindert vor allem traumatische Erlebnisse, die mit dem seit vielen Jahren andauernden Krieg verbunden sind.

Langfristig peilen wir an, den begabtesten Kindern mit Hilfe von Stipendien Auslandsaufenthalte in anderen afrikanischen Ländern, Europa und den USA zu ermöglichen.

2
Was ist das Ziel?

Es gibt drei Grundziele:

  1. Ausbildung junger Afrikaner, Sensibilisierung dafür, dass sie für ihre Lebenssituation selbst Verantwortung übernehmen können
  2. Therapie durch Musik – Unterstützung von Kindern, die vom ethnisch – religiösen Krieg betroffen sind
  3. Kinder aus armen Familien ausbilden und sie bei der Entwicklung ihrer musikalischen Fähigkeiten unterstützen
3
Warum sammeln wir 533 900 PLN?

Die Unterhaltskosten der Schule für ein Jahr setzen sich wie folgt zusammen:

  • Karten Tickets? und Reisekosten: 55 000 PLN
  • Gehalt für 3 Lehrer – 5 Monate: 38 900 PLN
  • Verpflegung für 30 Kinder + Lehrer: 60 000 PLN
  • Elektrizität (Kraftstoff für ein stromerzeugendes Aggregat): 45 000 PLN
  • Materialkosten für Bücher und Fotokopien: 15 000 PLN
  • Hauptinstrumente: Klaviere (5 Stück), Gitarren (10 Stück), Flöten (30 Stücke), Saxofone ( 5 Stücke ), Trompeten (10 Stücke) + Transportkosten in die Zentralafrikanische Republik: 220 000 PLN
  • Satz der Sonnenbatterie/Kosten für ein Solarpanel (??): 20 000 PLN
  • Grundbeschallung für Konzerte/technische Ausrüstung für Konzerte (??): 80 000 PLN

Gesamt: 533 900 PLN

4
Wer wird die Schule betreiben?

Der Direktor wird der Initiator des Projekts, der polnische Missionar, Kapuziner und Musiker Bruder Benedykt Pączka sein, der seit 4 Jahren in die Zentralafrikaner Republik ist.

5
In der Zentralafrikanischen Republik gibt es keine Musikschulen; woher werden die Lehrer kommen?

Wir werden einige einheimische Musiker, mit besonderen musikalischen Fähigkeiten, einstellen. Wir werden sie auf die Arbeit mit den Kindern vorbereiten. Ein Teil der Lehrer wird aus Kamerun, aber auch aus Polen und langfristig aus ganz Europa kommen.

6
Wie wird der Lehrplan gestaltet werden?

Den genauen Lehrplan kannst du hier herunterladen.

7
Ich habe kein Geld; wie kann ich helfen?

Wir brauchen vor allem deine Gebete.

Wir würden uns freuen, wenn du andere auf unsere Aktion aufmerksam machst, indem du die Aktion auf Facebook oder auf anderen sozialen Netzwerken teilst.

Materialen kannst du hier finden. (link do FB)

Du kannst auch als Freiwilliger in der Aktion tätig werden. Nimm hier mit uns Kontakt auf. (link do formularza)

Hast du eine andere Idee, wie du die Aktion unterstützen kannst? Mach das! Jede Hilfe zählt.

Kontakt

MOCHTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN ?

SIE HABEN EINE IDEE WIE SONST WIR HELFEN?

Koordinator der Aktion:

Koordinator der Aktion - Danuta Zicz

DANUTA ZICZ
+48 507 377 222
danuta.zicz@africanmusicschool.com