Die Organisatoren

Br. Benedykt Pączka

Initiator

Br. Benedykt Pączka

Brüder Benedykt Pączka OFM Cap ist 9 Januar 1977 in Rzeszów geboren.
In 1996, gleich nach das Abitur bestand, eintritt er in die Krakauer Ordensprovinz der Orden der Minderen Brüder Kapuziner. Er abschließt philosophische – theologische Hochschulstudium in Krakau. In 2003 empfängt er die Priesterweihe. Er hat die Jugendtreffung in Wołczyn (eine Stadt in Polen) organisiert. Er hat in 7 Musikproduktion, die CD-Platte bringen, teilgenommen. Er war Manager zwei Musikgruppen, die Konzerte in Polen hatten. Er war Familienseelsorger, Organisator die Hilfe für Afrika, in den er fünfmal aufhaltet. In 2008 hat er mit Polnische Television nach Afrika nach eine Reise eingetreten, wo er hat an Produktion drei Folge der Serie „ Szaleńcy Pana Boga“ ( Verrückte der Gott) geholfen.

Seit 2013 ist er als Missionar in die Zentralafrikanische Republik. Er wohnt in eine Ort Bouar, wo er als Direktor der diözesan Radio Siriri arbeitet. Er ist für Realisierung des Projektes in der Zentralafrikanische Republik verantwortlich. Er glaubt, dass die Ausbildung kann die Afrika ändert, deswegen bildete er eine Musikschule.   

FB/Benedyktp

Stiftung Kinder von Afrika

Versantalter

Stiftung Kinder von Afrika

Die Stiftung DZIECI AFRYKI wurde am 15.04.2009 infolge eines Besuches seiner StifterInnen in Afrika begründet. Die Stiftung wurde am 10.06.2009 ins polnischen Gerichtsregister unter Nummer KRS 0000331212 (polnische Gerichtsregisternummer) eingetragen und ist zugunsten arme Bewohner von Afrika und anderen Länder der Dritten Welt tätig. Seit 2011 ist die Stiftung die Gemeiwohlorganisation.
NIP (polnische Steuer-Identifikationsnummer): 524-26-80-254    
REGON (polnische Geweridentifikationsnummer): 141903490

Die Stiftung realisiert die von United Nations bestimmte Milleniums-Entwicklungsziele, wie u.A.:

  1. Behebung extremer Armut und extremen Hunger
  2. Gewährleistung der Unterrichten für Allgemeinheit am Grundniveau
  3. Beschränkung der Kindersterblichkeit
  4. Verbesserung des Gesundheitswesens
  5. Beschränkung der Ausweitung von HIV/AIDS, Malaria und anderen Krankheiten
  6. Humanitäre Hilfeleistung
  7. Gestaltung des gesellschaftliches Bewusstseins sowohl der Notwendigkeit der Nivellierung der Ursachen und der Konsequenzen des Hungers, der Armut, der Krankheiten und des Analphabetismus, als auch der Pflicht zur hilfeleistung für Bedürftige

www.dzieciafryki.com 

Piotr Gajda

Agencja Kreatywna AQQ

Piotr Gajda

Kauf eine Note durch eine Spende.

Hilf uns, die gesamte Symphonie zu entdecken und das Projekt des Baus der ersten Musikschule in der Zentralafrikanischen Republik zu realisieren. Bildet mit uns Afrika aus!

Es wurden schon 356 Noten gekauft; für einen Betrag von 25 235.37 EUR.

 

 

„Afrikanische Symphonie”

Komponist: Marcin Gumiela


Trete dem Spenderkreis bei und kauf die nächste Note hier

BEVORZUGEN SIE HERKÖMMLICHE ÜBERWEISUNGEN?

Fundacja DZIECI AFRYKI

al. Zjednoczenia 13, 01-829 Warszawa

Konto-Nr.: 40 2490 0005 0000 4600 6080 2410

Verwendungszweck: Spende für die Stiftungszwecke

SWIFT: ALBPPLPW

PL 34 2490 0005 0000 4600 1271 7096 (USD)

PL 18 2490 0005 0000 4600 7757 3039 (EUR)